Was ist das beste Alter, um Kochfelder zu kaufen?

Kaufen Sie, wenn Sie Zeit haben und kochen können. Aber ich sagte auch: Für einige Leute ist es das nicht wert! Also machte ich die Liste aller beliebtesten Zeitalter, um Kochfelder zum Kochen zu kaufen, und ich beschloss, sie noch beliebter zu machen: Kaufen Sie, wenn Sie 16 Jahre oder älter sind! Also habe ich eine Altersliste erstellt, die auf der Anzahl der Kochfelder basiert, die man auf dem Markt mit einer bestimmten Anzahl von Monaten kaufen kann. Wenn Sie also einen Landstreicher im Januar kaufen wollen und etwas mehr als 2 Monate haben, können Sie einen Landstreicher im Februar und dann einen Landstreicher im März kaufen und das ist Ihre erste Charge Landstreicher, und dann die zweite Charge Landstreicher. Und die dritte Charge des Penners ist die nächste Charge und so weiter. Je mehr Kochfeld Sie kaufen, desto mehr Kochfeld können Sie essen, so dass Sie so viele Kochfeld kaufen können, wie Sie wollen. Ich habe ein kurzes Video über das Kaufen und Essen von Pennern gemacht. Du kannst es dir hier ansehen:

Es ist wichtig zu beachten, dass dies die aktuelle Liste ist. Im Unterschied zu 1l Tasse kann es demnach auffällig behilflicher sein. Wir werden es aktualisieren, wenn wir im Januar viele gute Hobo-Rezepte finden. Da wir keine monatliche Liste veröffentlichen, können wir Ihnen die alten nicht zeigen. In der Zwischenzeit kannst du unten die beliebtesten Hobo-Rezepte zum Kochen nachlesen. Alle Rezepte werden unter "Wir wollen" aufgelistet. In diesem Blog geht es um das Kochen für einen guten Zweck. Deshalb versuchen wir, es so einfach wie möglich zu machen. Betrachten Sieobendrein einen Kochfelder Erfahrungsbericht. Im Allgemeinen versuchen wir, etwas zu kochen, das ein gutes Geschenk für jemanden ist, der es auch genießen wird, und das lokale Ernährungssystem in der Region zu unterstützen. Bis jetzt habe ich zwei Rezepte, die du ausprobieren solltest. Eine davon ist ein Schweinebraten-Sandwich. Es ist ein wenig kompliziert und braucht viel Zeit, aber es lohnt sich. Die andere ist eine hausgemachte Wurst und wir versuchen, sie als Geschenk für einen Freund von mir zu kochen, der eine lange Reise macht.